Druck / Dichtheitsprüfung

Druck-/Dichtheitsprüfgerät

Heizungsanlagen in Niedertemperatur- oder Brennwerttechnik erzeugen immer weniger Abgasverluste. An die Reduzierung der Abgasverluste ist die Herabsetzung der Abgastemperatur gekoppelt. Niedrige Abgastemperaturen können jedoch dazu führen, dass die Abgase nicht mehr über genügend Energie verfügen, um durch die Abgasanlage ins Freie zu entweichen. Um dennoch eine einwandfreie Funktion der Heizungsanlage zu gewährleisten, müssen die Abgase mit Hilfe von Gebläsen in der Heizung, ins Freie transportiert werden. Hierbei entsteht ein Überdruck in der Abgasanlage. Eventuelle Undichtheiten in den Formteilen würden also zum Austritt giftiger Abgase in die Raumluft führen. Daher empfiehlt es sich eine Dichtigkeitsprüfung der Abgasanlage durchzuführen.